April

Ostern im Freilandlabor
Eltern und Kinder sind auch in diesem Jahr zum Osterspaß beim Freilandlabor eingeladen.
Sonntag, 1.4., 11.00 - 14.00 Uhr
Ort: rund um´s Freilandlabor

Kunst und Biologie: Tiere und Pflanzen des Frühjahrs
Ursula Müller und Thomas Hoffmann zeigen den Zusammenhang zwischen Tier- und Pflanzendarstellungen und jahreszeitlichen Ereignissen wie der Auferstehung Christi. Eine Veranstaltung der Staatlichen Museen zu Berlin
Sonnabend, 7.4.11.30 - 13.30 Uhr
Ort: Gemäldegalerie, Kulturforum Potsdamer Platz, Entgelt: 10,00 €, zzgl. Eintritt

Vogelzug am Dörferblick
Noch sind einige Zugvögel, z. B. Kraniche und Graugänse, unterwegs zu ihren Brutgebieten. Bernd Steinbrecher beobachtet den Vogelzug rund um den Rudower Dörferblick.
Sonntag, 8.4., 8.45 Uhr
Treffpunkt: Bus 271, Haltestelle U-Rudow (Groß Ziethener Chaussee), Entgelt: 3,00 €, erm. 2,00 €

Blüten genau betrachtet
Beate Schönefeld sucht Buschwindröschen, Blausterne und andere Früh-lingsboten. Einige Blüten wollen wir uns nach dem Rundgang genauer ansehen.
Sonntag, 8.4., 11.00 Uhr
Treffpunkt: Freilandlabor, Entgelt: 3,00 €, erm. 2,00 €

Neue Veranstaltungsreihe „Natur für Kinder“: Feuer
Feuer machen, Feuer behü-ten und Feuer löschen. Es  gibt spannende Experimente mit Max Kroll und Aaron See-liger beim Workshop für Kinder zwischen 7 und 11 Jahren.
Sonnabend, 14.4.,13.00 - 16.00 Uhr
Ort: Freilandlabor, Entgelt: 4,00 €

Essbare Baumblätter
Mit Eltern und Kindern ab 3 Jahren will Kathrin Scheurich  junge Blätter, Knospen und Blüten von Bäumen probieren. Eine Veranstaltung der VHS Neukölln
Sonnabend, 14.4.,14.00 – 16.15 Uhr
Treffpunkt: Freilandlabor, Entgelt: 4,50 €, erm. 2,25 €, Anmeldung: bei der VHS

„Angepasste“ Blüten
Ursula Müller stellt die Beziehungen zwischen blüten-besuchenden Insekten und Pflanzen vor.
Sonntag, 15.4., 11.00 Uhr
Treffpunkt: Freilandlabor, Entgelt: 3,00 €, erm. 2,00 €

Natürlich kreativ: Bäume und ihre Gesichter
Wenn wir genau hinsehen, zeigt uns jeder Baum sein Gesicht, wir müssen es nur entdecken und künstlerisch herausarbeiten. Dabei gibt Karin Rosenberg Unterstützung.
Sonntag, 15.4.,14.00 - 16.30 Uhr
Ort: Freilandlabor, Entgelt:  Erw. 4,00 €, Kinder 2,00 €

Natur für Senioren: Von Blässrallen und Haubentauchern
An den Gewässern des Britzer Gartens beobachten wir mit Dr. Friedrich-Karl Schembecker Wasservögel und vielleicht auch schon die ersten Jungen.
Mittwoch, 18.4.,11.00 - 12.30 Uhr
Treffpunkt: Parkeingang Mohriner Allee - Entgelt: 2,00 €

Lebensraum Friedhof
Ansgar Poloczek hofft, auf dem Friedhof an der Lilienthalstr. die ersten Brutvögel wie Mönchsgrasmücke, Kleiber und Gartenbaumläufer zu entdecken.
Freitag, 20.4., 18.00 Uhr
Treffpunkt: Haupteingang zum Friedhof, Lilienthalstr. 7, Entgelt: 3,00 €, erm. 2,00 €

Fledermäuse im Naturpark Schöneberger Südgelände
Inga Böttner lädt zu einer Fle-dermaus-Beobachtungstour im Naturpark Südgelände ein. Eine Veranstaltung der VHS Tempelhof-Schöneberg
Freitag, 20.4.,19.45 – 21.15 Uhr
Treffpunkt: S-Bhf. Priesterweg, südlicher Ausgang
Entgelt: 5,36 €, erm. 4,18 €, Anmeldung: bei der VHS

Vogelkonzert für Frühaufstehende
Vogelliebhaber können mit Inga Böttner auf einer Tour durch den Britzer Garten Vögel beobachten und ihren Gesang ken-nen lernen. Eine Veranstaltung der VHS Tempelhof-Schöneberg
Sonnabend, 21.4.,7.00 - 9.15 Uhr
Treffpunkt: Parkeingang Sangerhauser Weg
Entgelt: 6,54 €, erm. 4,77 €, Anmeldung: bei der VHS

Frösche, Kröten, Molche und ihre Kaulquappen
Mit Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren will Inga Böttner an den Teichen des Britzer Gartens nach Kaulquappen, erwachsenen Fröschen und Kröten suchen. Eine Veranstaltung der VHS Tempelhof-Schöneberg
Sonnabend, 21.4.,10.30 – 12.45 Uhr
Treffpunkt: Parkeingang Sangerhauser Weg - Entgelt: 6,54 €, erm. 4,77 € (für 1 Erw. m. Kind), Anmeldung: bei der VHS

Natur für Familien: Kräuterbutter und -limo
Zarte Blätter an Salatbäumen, saftiges Grün auf den Wiesen: Die Natur schenkt uns Gaumenfreuden, die auf einem Streifzug mit Kathrin Scheu-rich probiert und anschließend verarbeitet werden.
Sonnabend, 21.4.,14.00 – 16.00 Uhr
Ort: Freilandlabor, Entgelt: Erw. 2,00 €, Kinder 1,00 €

Tag der offenen Tür des Freilandlabors
Das Freilandlabor ist inzwischen 30 Jahre alt und hat jetzt sein neues Gebäude bezogen. In Führungen, Workshops und Infos wollen wir unsere Arbeit vorstellen. Groß und Klein sind zu vielen Mitmachaktionen eingeladen.
Sonntag, 22.4., 11.00 - 16.00 Uhr
Ort: in und rund um´s Freilandlabor

Für Menschen mit Demenz: Wasservögel
Ob schon die ersten jungen Blässrallen oder Haubentaucher geschlüpft sind? Dr. Friedrich-Karl Schembecker geht der Frage auf den Grund. Eine Veranstaltung des Malteser Hilfsdienstes e.V.
Dienstag, 24.4.,10.30 - 12.00 Uhr
Treffpunkt: Parkeingang Mohriner Allee - Entgelt: 5,00 € (inkl. Parkeintritt), Anmeldung: Tel. 60 25 77 33

Alle Vögel sind jetzt da!
Welcher Vogel singt denn da? Bernd Steinbrecher hilft, Vögel an ihren Stimmen zu erkennen.
Sonntag, 29.4., 9.00 Uhr
Treffpunkt: Parkeingang Buckower Damm, Entgelt: 3,00 €, erm. 2,00 €

Flechten - Geheimnisvolle Doppelwesen
Dr. Uwe Lohmeier lädt zu einer Naturerlebnisführung in den Britzer Garten ein, um die Doppelorganismen aus Pilz und Alge einmal näher zu betrachten.
Sonntag, 29.4.,13.00 - 16.00 Uhr
Ort: Freilandlabor, Entgelt: 3,00 €, erm. 2,00

Copyright