März

Kunst und Biologie: Tier- und Pflanzensymbolik der italienischen Renaissance
In der Renaissance zeigten zahlreiche Künstler eine Vorliebe für die Darstellung von Tieren und Pflanzen. Ursula Müller und Thomas Hoffmann erläutern die Symbolik. Eine Veranstaltung der Staatlichen Museen zu Berlin
Sonnabend, 3.3., 11.30 - 13.30 Uhr
Ort: Gemäldegalerie, Kulturforum Potsdamer Platz
Entgelt: 10,00 €, zzgl. Eintritt

Erster Vogelzug Richtung Norden
Bernd Steinbrecher beobachtet Zugvögel, die auf dem Weg in ihre Brutgebiete bei uns rasten, um nach Nahrung zu suchen.
Sonntag, 4.3., 10.00 Uhr
Treffpunkt: Freilandlabor, Entgelt: 3,00 €, erm. 2,00 €

Natürlich kreativ: Höhlenmalerei
Die Steinzeitmenschen nutz-ten natürliche Materialien, um Farben herzustellen. Mit Karin Rosenberg werden Bilder gemalt und verschiedene Techniken der Höhlenmalerei vorgestellt.   
Sonntag, 4.3., 14.00 - 16.30 Uhr
Ort: Freilandlabor, Entgelt: Erw. 4,00 €, Kinder 2,00 €

Neue Veranstaltungsreihe „Natur für Kinder“: Luft
Heute dreht sich alles um Luft. Mit spannenden Versuchen wollen Max Kroll und Aaron Seeliger mit Kindern zwischen 7 und 11 Jahren herausfinden, was Luft ist und alles kann.
Sonnabend, 10.3., 13.00 - 16.00 Uhr
Ort: Freilandlabor, Entgelt: 4,00 €

Amphibien unterwegs
Um zu ermitteln, welche Frösche und Kröten im Britzer Garten schon auf der Wanderung sind, haben wir Anfang März Krötenzäune aufgestellt. Begleiten Sie Renate Weidenhammer-Schwittay auf ihrem Kontrollgang.
Sonntag, 11.3., 10.00 - 12.00 Uhr
Treffpunkt: Freilandlabor, Entgelt: 3,00 €, erm. 2,00 €

Natur für Senioren: Frühlingsboten
Im Britzer Garten zeigt  Dr. Friedrich-Karl Schembecker die ersten Frühlingsboten in der Tier- und Pflanzenwelt.
Mittwoch, 14.3., 11.00 - 12.30 Uhr
Treffpunkt: Parkeingang Mohriner Allee, Entgelt: 2,00 €

Ziergehölzschnitt
Was beim Schnitt von Zierge-hölzen zu beachten ist, erläutert Dr. Friedrich-Karl Schembecker. Eine Veranstaltung der VHS Pankow
Sonnabend, 17.3.  / Sonntag, 18.3., jeweils 10.30 - 13.30 Uhr
Ort: VHS Pankow, Schulstr. 29, 13187 Berlin, Raum 103, Entgelt: 30,44 €, erm. 16,72 €, Anmeldung: bei der VHS

Natur für Familien: Duftende Krokusse
Kathrin Scheurich erforscht mit Familien, welche Krokusse am besten duften, welche Hyazin-then die meisten Blüten haben und andere Frühblüher.
Sonnabend, 17.3., 14.00 - 16.00 Uhr
Ort: Freilandlabor, Entgelt: Erw. 2,00 €, Kinder 1,00 €

Erstes Vogelkonzert im Britzer Garten
Buchfink und Singdrossel kehren jetzt aus den Winterquartieren zurück. Andere Arten markieren mit Gesang ihre Reviere. Bernd Steinbrecher lädt herzlich zu einem vogelkundlichen Rundgang durch den Britzer Garten ein.
Sonntag, 18.3., 9.00 Uhr
Treffpunkt: Parkeingang Buckower Damm, Entgelt: 3,00 €, erm. 2,00 €

Ziergehölzschnitt
Viele Tipps zum Schnitt von Ziergehölzen gibt Dr. Friedrich-Karl Schembecker in einer Veranstaltung der VHS Neukölln.
Freitag, 23.3., 18.00 - 21.15 Uhr und Sonntag, 25.3., 11.00 - 15.00 Uhr
Ort: Kurt-Löwenstein-Haus, Karlsgartenstr. 6, 12049 Berlin, Raum 007
Entgelt: 27,00 €, erm. 15,00 €, Anmeldung: bei der VHS

Frühlingserwachen auf dem Tempelhofer Feld
Zahlreiche Vögel nutzen die weiten Grasflächen als Nahrungs- und Rastplätze. Viele Standvögel fangen schon an zu brüten. Ansgar Poloczek zeigt die Vogelwelt des Tempelhofer Feldes.
Sonntag, 25.3., 9.00 Uhr
Treffpunkt: Haupteingang Columbiadamm, rote Infosäule, Entgelt: 3,00 €, erm. 2,00 €

Osterbasteln
Alle sind herzlich eingeladen, Osterdekorationen zu basteln. Bitte ausgeblasene Eier, Eierkartons aus Pappe und leere Joghurtbecher mitbringen.
Sonntag, 25.3., 11.00 - 16.00 Uhr
Ort: Freilandlabor, Entgelt: 3,00 €

Frühlingsanfang
Beate Schönefeld erklärt, wie es Pflanzen jedes Jahr schaffen, so früh im Jahr zu blühen. Anschließend geht es auf Frühblühersuche in den Britzer Garten.
Sonntag, 25.3., 11.00 Uhr
Treffpunkt: Freilandlabor, Entgelt: 3,00 €, erm. 2,00

Copyright