März

Guter Schnitt - Reiche Ernte
Den fachgerechten Schnitt von Obstgehölzen erläutert Dr. Friedrich-Karl Schembecker in einem Wochenendseminar der VHS Tempelhof-Schöneberg
Freitag, 1.3., 18.15 - 20.15 Uhr und Sonntag, 3.3.,11.00 - 15.00 Uhr
Ort: VHS Tempelhof-Schöneberg, Barbarossaplatz 5, 10781 Berlin, Raum 118, Entgelt: 21,80 €, erm. 12,40 €, Anmeldung: bei der VHS

Kunst und Biologie: Pflanzen und Tiere der italienischen Frührenaissance
Welche Bedeutung haben Feigen, Hasen oder Kormoran in den Gemälden der italieni-schen Frührenaissance? Dies erläutern Ursula Müller und Thomas Hoffmann.  Eine Veranstaltung der Staatlichen Museen zu Berlin
Sonnabend, 2.3., 11.30 - 13.30 Uhr
Ort: Gemäldegalerie, Kulturforum Potsdamer Platz, Entgelt: 10,00 €, zzgl. Eintritt

Winterblühende Sträucher
Winterjasmin, Duftender Schneeball und Zaubernuss sind Gehölze, die dem Winter trotzen und jetzt blühen. Beate Schönefeld zeigt Winterblüher im Britzer Garten.
Sonntag, 3.3., 14.00 Uhr,
Treffpunkt: Freilandlabor/Umweltbildungszentrum, Entgelt: 3,00 €, erm. 2,00 €

Natur für Kinder: Eine Reise in die Steinzeit
Alicia Bania, Dirk Kuring und Karolina Nasaev zeigen Kindern zwischen 7 und 12 Jahren wie Steinzeitmenschen lebten und von was sie sich ernährten.
Sonnabend, 9.3., 13.00 - 16.00 Uhr
Ort: Freilandlabor/Umweltbildungszentrum, Entgelt: 4,00 €, Anmeldung: 030/703 30 20 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Brutzeit beginnt
Bernd Steinbrecher beobach-tet Sperlinge, Meisen, Spechte und andere Vogelarten bei der Brutplatzsuche.
Sonntag, 10.3., 9.00 Uhr
Treffpunkt: Freilandlabor/Umweltbildungszentrum,Entgelt: 3,00 €, erm. 2,00 €

Tipps für die Gartenplanung
Mal etwas neues im Garten gestalten oder eine Lösung für eine schattige Ecke finden. Ursula Müller erläutert in einem Vortrag, was bei der Gartengestaltung berücksichtigt werden muss.
Sonntag,  10.3. , 11.00  Uhr
Ort: Freilandlabor/Umweltbildungszentrum,Entgelt: 3,00 €, erm. 2,00 €

Ziergehölzschnitt
Dr. Friedrich-Karl Schembecker stellt den fachgerech-ten Ziergehölzschnitt in Theorie und Praxis vor. Eine Veranstaltung der VHS Neukölln
Freitag, 15.3., 18.00 - 21.15 Uhr  und Sonntag, 17.3., 11.00 - 15.00 Uhr
Ort: Kurt-Löwenstein-Haus, Karlsgartenstr. 6, 12049 Berlin, Raum 007,Entgelt: 30,00 €, erm. 16,50 €, Anmeldung: bei der VHS

Vom Akazienwäldchen über den Fennpfuhl zum Britzer Gutspark
Auf einem Streifzug entlang des Grünzuges zeigt Juliane Bauer die Vogelwelt und führt in die Gesangserkennung ein.
Sonnabend, 16.3., 10.00 Uhr
Treffpunkt: Blaschkoallee Ecke Fritz-Reuter-Allee (U7, U-Bhf. Blaschkoallee), Entgelt: 3,00 €, erm. 2,00 €

Natur für Familien: Duftende Krokusse
Kathrin Scheurich erforscht mit Familien, welche Krokusse am besten duften, welche Hyazinthen die meisten Blüten haben und welche Frühblüher uns im Britzer Garten den Frühling verkünden.
Sonnabend, 16.3., 14.00 - 16.00 Uhr
Ort: Freilandlabor/Umweltbildungszentrum, Entgelt: Erw.  2,00 €,  Kinder 1,00 €

Waschbären in Berlin
Kaum jemand hat den Kleinbären mit der Zorromaske bislang zu Gesicht bekom-men. Carolin Weh vom Institut für Zoo- und Wildtierforschung stellt den tierischen Neubürger in einem Vortrag vor und gibt Tipps für ein friedliches Zusammenleben.
Sonntag, 17.3., 14.00 - 16.00 Uhr
Ort: Freilandlabor/Umweltbildungszentrum,Entgelt: 3,00 €, erm. 2,00 €

Kontrolle am Krötenzaun
Während eines Kontrollgangs stellt Inga Böttner die häufigsten Berliner Amphibien-Arten und ihre Lebensweise vor. Eine Veranstaltung der VHS Tempelhof-Schöneberg
Sonnabend, 23.3., 9.30 - 11.45 Uhr
Treffpunkt: Freilandlabor/ Umweltbildungszentrum, Entgelt: 6,66 €, erm. 4,83 €, Anmeldung: bei der VHS

Ziergehölzschnitt
Was beim Schnitt von Zierge-hölzen zu beachten ist, erläu-tert Dr. Friedrich-Karl Schem-becker. Eine Veranstaltung der VHS Pankow
Sonnabend, 23.3. u. Sonntag, 24.3., jeweils 10.30 - 13.30 Uhr
Ort: VHS Pankow, Schulstr. 29, 13187 Berlin, Raum 210, Entgelt: 23,00 €, erm. 13,00 €, Anmeldung: bei der VHS

Die ersten Singvögel sind zurück
Buchfink und Singdrossel sind aus ihren Winterquartieren zurückgekehrt und haben ihre Reviere besetzt. Ansgar Polo-czek lädt zu einer Beobach-tungstour ein.
Sonntag, 24.3., 9.00 Uhr
Treffpunkt: Parkeingang Buckower Damm, Entgelt: 3,00 €, erm. 2,00 €

Dekorationen für Garten und Balkon
Im Haushalt gibt es viele Dinge, aus denen Pflanz-gefäße, kleine Bodenplatten oder Wanddekorationen selbst hergestellt werden können. Erwachsene und Familien sind herzlich eingeladen, kreativ zu werden.
Sonntag, 24.3., 11.00 Uhr - 14.00 Uhr,
Ort: Freilandlabor/Umweltbildungszentrum, Entgelt: 3,00 € und Materialkosten

Natur für Senioren: Geheimnis der  Frühblüher
Was ist eigentlich ein Elaiosom? Dr. Friedrich-Karl Schembecker lädt zu einer Suche nach Frühblühern ein und berichtet über ihre Besonderheiten.
Mittwoch, 27.3., 11.00 - 12.30 Uhr
Treffpunkt: Parkeingang Mohriner Allee, Entgelt: 2,00 €

Amphibien unterwegs
Begleiten Sie Renate Weidenhammer-Schwittay auf ihrem Kontrollgang am Krötenzaun und erfahren, welche Kröten, Frösche und Molche im Britzer Garten derzeit auf der Wanderung sind.
Sonntag, 31.3., 10.00 - 12.00 Uhr
Treffpunkt: Freilandlabor/Umweltbildungszentrum, Entgelt: 3,00 €, erm. 2,00 €

Copyright