April

Wichtiger Hinweis!

Bei allen Veranstaltungen gilt die jeweils aktuelle SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung des Landes Berlin. Daher müssen wir uns Änderungen der Vorgaben für die Teilnahme an Veranstaltungen vorbehalten.

Bitte informieren Sie sich vorher bei uns über die Rahmenbedingungen für die Teilnahme an den Veranstaltungen.


Wie bleiben unsere Gartenpflanzen gesund?
Wie Pflanzen umweltschonend vor Schädlingsbefall und Pilzkrankheiten geschützt werden können und was zu tun ist, wenn sie bereits krank sind, erläutert Dr. Friedrich-Karl Schembecker.
Sonnabend, 2.4., 10.30 - 13.30 Uhr
Ort: VHS Pankow, Schulstr. 29, 13187 Berlin, Entgelt: 13,80 €, erm. 8,40 €, Anmeldung: bei der VHS

Vogelleben im Britzer Garten
Im Park ist jetzt wieder ein vielfältiger Gesang verschiedener Vogelarten zu hören. Auf dem See balzen die Haubentaucher und die ersten Nester der Blessrallen sind zu sehen. Entdecken Sie das Vogelleben während des Spaziergangs mit Bernd Steinbrecher.
Sonntag, 3.4., 9.00 - 10.30 Uhr
Treffpunkt: Parkeingang Buckower Damm, Entgelt: 3,50 €, erm. 2,50 €

Wir bauen Nisthilfen für Insekten
Solitärbienen und-wespen bilden keine Staaten. Der Nachwuchs entwickelt sich in Hohlräumen in Baumstäm-men oder auch in hohlen Stängeln von Kräutern und Gräsern. Ohne Bestäubung von Blüten durch Solitärbienen würde es kaum leckere Früchte geben. Daher sollten sie viele Nistangebote in Form von kleinen Insektenhotels erhalten.
Sonntag, 3.4., 11.00 - 14.00 Uhr
Ort: Freilandlabor/ Umweltbildungszentrum, Entgelt: 5,00 €, Anmeldung: Tel. 030/703 30 20, Tel. 030/700906-736 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Natur für Familien: Essbare Blätter und Blüten
Zarte Blätter an „Salatbäumen“, saftige Blüten auf den Wiesen: Die Natur schenkt uns Gaumenfreuden, die bei dem Streifzug mit Kathrin Scheurich gesucht und probiert werden. Es wird auch leckere Kräuterbutter hergestellt.
Sonnabend, 9.4., 14.00 - 16.00 Uhr
Ort: Freilandlabor/ Umweltbildungszentrum, Entgelt: Erwachsene 3,00 €, Kinder 2,00 €, Anmeldung:  Tel. 030/703 30 20, Tel. 030/700906-736 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veilchen, Blaustern und Anemonen
Nun ist der Frühling da und inzwischen blühen Veilchen, Anemonen, Schachbrettblumen und Primeln. Beate Schönefeld zeigt die Frühlingsboten.
Sonntag, 10.4., 11.00 - 12.30 Uhr
Treffpunkt: Freilandlabor/ Umweltbildungszentrum, Entgelt: 3,50 €, erm. 2,50 €

Osterbasteln
Familien und Erwachsene können Hasen und Hühnchen aus Eierkarton und auch andere Dekorationen basteln. Bitte ausgeblasene Eier, leere Eierkartons mitbringen.
Sonntag, 10.4., 11.00 - 14.00 Uhr
Ort: Freilandlabor/ Umweltbildungszentrum, Entgelt: 4,00 €, Anmeldung: Tel. 030/703 30 20, Tel. 030/700906-736 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kinder-Frühling  
Ein Rallyetag für Kinder zwischen 7 und 11 Jahren
Die Tour führt uns quer durch den Britzer Garten. An ver-schiedenen Stationen werdet ihr viel über Tierkinder, die ihren ersten Frühling erleben und deren Eltern erfahren.
Dienstag, 12.4., 9.30 - 16.00 Uhr
Treffpunkt: Parkeingang Buckower Damm, Entgelt: 8,00 € (incl. Parkeintritt, bitte Verpflegung mitbringen!), Anmeldung: Tel. 030/703 30 20, Tel. 030/700906-736 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ostern im Freilandlabor
Eltern und Kinder sind zu Osterspielen rund um das Freilandlabor eingeladen.
Sonntag, 17.4., 11.00 - 14.00 Uhr
Ort: Freilandlabor/ Umweltbildungszentrum

Natur nur für Kinder: Baumgeheimnisse
Zum Tag des Baumes wollen Marie und Max mit Kindern zwischen 7 und 11 Jahren die Bäume im Britzer Garten spielerisch erforschen und Baumanhänger basteln.
Sonnabend, 23.4., 12.00 - 15.00 Uhr
Ort: Freilandlabor/ Umweltbildungszentrum, Entgelt: 4,00 €, Anmeldung:  Tel. 030/703 30 20, Tel. 030/700906-736 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erfrischende Kräuter für Frühjahrsmüde
Welche Kräuter sind schon da und wie werden sie verwendet? Entdecken Sie mit Olaf Tetzinsky die Frühjahrskräuter!
Sonnabend, 23.4., 15.00 - 16.30 Uhr
Treffpunkt: Freilandlabor/ Umweltbildungszentrum, Entgelt: 3,50 €, erm. 2,50 €

Copyright