Oktober

Herbstliche Insekten auf dem Tempelhofer Feld
Insekten werden gern mit Sommer oder Frühling in Verbindung gebracht und die meisten sind auch wärmebe-dürftig, um aktiv sein zu kön-nen. Der Insektenexperte Jens Esser findet auch im „Goldenen Oktober“ noch einiges.
Sonntag, 4.10., 13 Uhr, Treffpunkt: Haupteingang Columbiadamm, rote Infosäule
Entgelt: Erw. 3,50 €,erm. 2,50 €

Natur für Familien: Norden, Süden, Osten, Westen
Auf dem Tempelhofer Feld hat man eine Sicht in alle Himmels-richtungen und viele markante Punkte der Stadtsilhouette sind zu sehen. Doch in welcher Himmelsrichtung liegen sie und wie kann man sich ohne Navi-gationsgerät orientieren? Steffi Haubold will das mit Familien erforschen.
Sonnabend, 10.10.,  14 - 16 Uhr, Treffpunkt: Haupteingang Columbiadamm, rote Infosäule
Entgelt: Erw. 3,00 €, Kinder 2,00 €

Die innere und äußere Schönheit von Pflanzen entdecken
Hierzu lädt Olaf Tetzinski auf das Tempelhofer Feld ein. Er verrät, welche Wildkräuter auch geschmacklich attraktiv sind.
Sonntag, 11.10., 14 - 16 Uhr,Treffpunkt: Haupteingang Columbiadamm, rote Infosäule
Entgelt: Erw. 3,50 €,erm. 2,50 €

Vom Schaf zur Wolle-Ferienworkshop auf dem Tempelhofer Feld für Kinder von 7 und 12 Jahren
Joanna und Sandra besuchen mit euch die Schafe auf dem Tempelhofer Feld und erforschen den Weg von der Schafschur bis zum fertigen Wollfaden. Anschließend filzt ihr kleine Wollschafe zum Mitnehmen.
Mittwoch, 14.10.2020, 9.30 - 16.00 Uhr,Treffpunkt: Tempelhofer Feld, Haupteingang Columbiadamm, rote Info-Säule
Teilnahmegebühr: 8,00 € (inkl. Getränke, Verpflegung bitte selbst mitbringen),Anmeldung:Tel. 703 30 20 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!





Copyright