Aktuelle Ausstellungen

Diese Ausstellungen befinden sich im Außen-Ausstellungsbereich am Umweltbildungszentrums und können zu jeder Zeit besichtigt werden!

 

 

Fichte, Tanne, Kiefer

DouglasienzapfenWussten Sie, dass man einen Tannenzapfen nicht vom Boden aufsammeln kann oder dass es ein Nadelgehölz, das nach Orangen duftet, wenn an den Naden gerieben wird? Die Ausstellung im Außenbereich des Freilandlabors zeigt Portraits der verschiedenen Nadelgehölzarten, die in Parks und Gärten vorkommen. Die Ausstellung wird bis Mitte März 2020 gezeigt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Frühling im Britzer Garten

KornelkirscheNicht erst zu Tulipan im April ist der Britzer Garten ein Blütenparadies. Bereits ab Februar beginnt der Frühling, z.B. mit der Blüte von Hasel, Erle und Weide. Die Ausstellung erklärt, wie Pflanzen bei Kälte oder Schnee blühen können und stellt verschiedene Frühblüherarten vor.
Die Ausstellung ist ab Mitte März 2020 zu sehen.

 

Copyright