Fortbildungen

Lehrerfortbildung in Kooperation mit der SenBJF, Außenstelle Neukölln

Anmeldung: www.fortbildung-regional.de (RegionNeukölln) oder Meldeformular

 

Artenkenntnis und Artenvielfalt am Beispiel Vögel

Eine Studie in Bayern (BISA 2018) hat festgestellt, dass SuS im Durchschnitt nur fünf von 15 häufigen Vögeln erkennen. Dabei gilt: Nur was man kennt, kann man auch schützen. Folgende Unterrichtsanregungen werden vorgestellt

  • Lebensweise der Vögel
  • Vogelbestimmung: Bestimmungsmaterial, Exkursion, Geräte
  • Teilnahme an Aktionen wie "Stunde der Gartenvögel", "Stunde der Wintervögel", "Tag der Artenvielfalt"
  • Artenvielfalt am Beispiel Vögel: Wert, Gefährdung, Schutz

Leitung: Inga Böttner

Termin: 22.04.2021, 14:30 – 17:00 Uhr im Umweltbildungszentrum Freilandlabor Britz e.V. im Britzer Garten

Zielgruppe: Lehrer/-innen und Erzieher/-innen aus Grundschule und Sek 1,

Teilnehmendenzahl: 12 (auf Grund von Corona weniger Teilnehmer*innen)

 

Bienen und andere Insekten: Vielfalt, Gefährdung und Schutz

Wir stellen Unterrichtsanregungen zu folgenden Themen vor:

  • Bauplan der Insekten
  • Welche Insektenordnungen gibt es? Fangen und Bestimmen von Insekten auf der Wiese
  • Insektensterben: Was sind die Ursachen?
  • Wofür brauchen wir Insekten?
  • Schutz und Förderung: Vom Insektenhotel zur Blumenwiese im Schulgarten
  • Teilnahme an der NABU-Aktion „Insektensommer 2021“

Leitung: Inga Böttner, Steffi Haubold

Termin: 04.05.2021, 14:30 – 17:00 Uhr im Forscherzelt des Freilandlabor Britz e.V. auf dem Tempelhofer Feld

Zielgruppe: Lehrer/-innen und Erzieher/-innen der Grundschule und Sek 1

Teilnehmendenzahl: 12 (auf Grund von Corona weniger Teilnehmer*innen)



Fortbildungsangebote für den Elementarbereich 2021

im Britzer Garten

 

Ort: Umweltbildungszentrum/Freilandlabor Britz im Britzer Garten (ca. 10 Min. Fußweg vom Parkeingang Buckower Damm, Bus M44, Haltestelle Britzer Garten) 

Zielgruppe: 15 pädagogische Fachkräfte

Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung und Proviant

Entgelt: Eintritt für den Britzer Garten, Kosten für Kopien und Material

Leitung: Annegret Tausch

Anmeldung: Freilandlabor Britz e.V., Tel: 700 906 738 oder per Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Frühling

Der Winter ist vorbei und der Frühling ist an jeder Ecke erlebbar - singende Vögel, bunte Frühblüher, sprießende Blätter. Heute sind wir unterwegs, um den Frühling zu hören, zu riechen, zu sehen und zu schmecken.

Termin: Mittwoch, 24. März 2021, 9.30 - 16.30 Uhr

 

Sommer

Der Sommer steckt voller Möglichkeiten, Naturerfahrungen ganz unterschiedlicher Art zu sammeln. In wie viele Richtungen unser Erleben, Erfahren, Entdecken und Genießen gehen kann, erleben wir an diesem Tag.

Termin: Donnerstag, 10. Juni 2021, 9.30 – 16.30 Uhr

 

Herbst

Die Blätter werden bunt, morgens steigt der Nebel aus der Wiese und die Tiere sammeln Vorräte. Was im Herbst noch alles zu beobachten ist, erleben wir an diesem Tag.

Termin: Mittwoch 6. Oktober 2021, 9.30 - 16.30 Uhr

 

Winter

Im Winter "schläft die Natur" - denken viele. Dass aber auch zu dieser Jahreszeit viele und spannende Naturentdeckungen gemacht werden können, werden wir an diesem Tag herausfinden.

Termin: Freitag, 10. Dezember 2021, 9.30 – 16.30 Uhr

 

 

Fortbildungsangebote für den Elementarbereich 2021

auf dem Tempelhofer Feld

 

Ort: Forscherzelt auf dem Tempelhofer Feld im nordöstlichen Teil des Tempelhofer Feldes, auf dem Gelände der ehemaligen Wetterstation (rot-weiße Masten). Am besten über die Parkeingänge Columbiadamm (Bus 104, Haltestelle Friedhöfe Columbiadamm) und Oderstraße (U8 Boddinstraße) zu erreichen.

Zielgruppe: 15 pädagogische Fachkräfte

Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung und Proviant

Entgelt: Kosten für Kopien und Material

Leitung: Steffi Haubold

Anmeldung: Freilandlabor Britz e.V., Tel: 0173 45 323 68 oder per Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Wiese diese Fortbildung ist verschoben auf Mo, den 5. Juli 2021. Es gibt noch freie Plätze!!

Die Wiese ist ein wunderbarer Ort - sie regt all unsere Sinne an, lässt uns einprägsame Erfahrungen machen und ist ein wichtiger Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen. Wir wollen diesen Lebensraum kennen lernen und erforschen, unsere Sinne schärfen und viele schöne Naturerfahrungen machen.

Termin: Montag, 31. Mai 2021, 10 – 15 Uhr

 

Sonne

Die Sonne liefert uns Licht und Wärme, ist Motor für den Wasserkreislauf und den Wind. Ohne sie gäbe es kein Leben auf der Erde. Wir wollen den Himmelskörper kennen lernen und mit vielen kleinen Experimenten Wärme und Licht erforschen.

Termin: Montag, 21. Juni 2021, 10 – 15 Uhr

 

Bäume - Blätter - Früchte

Sie sind mächtig, vielgestaltig, sagenumwoben und Lebensraum, liefern uns Sauerstoff und Holz - Bäume. Im Herbst bilden sie verschwenderisch viele Früchte und das Farbenspiel der bunten Blätter beginnt. Wir wollen Bäume mit ihren Blättern und Früchten aus ganz verschiedenen Perspektiven betrachten, sie erforschen, uns inspirieren lassen und kreativ sein.

Termin: Montag, 27. September 2021, 10 – 15 Uhr

 

 

Fortbildungsangebote für Tagesmütter und -väter 2021

 

Leitung: Annegret Tausch

Teilnehmendenzahl: max. 15

Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung und Proviant

Entgelt: Parkeintritt und evtl. Kosten für Kopien

Anmeldung: über "Familien für Kinder",   Tel: 030-21 00 21 27, Frau Retzlaff-Tobias       fortbildungszentrum-berlin.de

 

Natur und Bewegung diese Fortbildung ist vesrchoben auf Sa, den 14.8.21 und Sa, den 28.8.21!

Wenn Kinder in der Natur unterwegs sind, bewegen sie sich in der Regel deutlich mehr als in geschlossenen Räumen. Wie wir Erwachsenen Kinder zusätzlich anregen können, die Natur als große Erlebnis- und Bewegungswelt wahrzunehmen, erproben wir bei dieser Fortbildung. Wir werden z.B. einen einfachen Niedrigseilparcours knüpfen, verschiedene Balancespiele ausprobieren oder Naturbeobachtungen direkt in Bewegung umsetzen.

Termin: Samstag, 24. April 2021, 9.30 – 16.30 Uhr

Ort: Umweltbildungszentrum/Freilandlabor Britz im Britzer Garten (ca. 10 min Fußweg vom Parkeingang Buckower Damm, Bus M44 Haltestelle Britzer Garten)

 

Sommer

Der Sommer ist voll von Möglichkeiten, Naturerfahrungen ganz unterschiedlicher Art zu sammeln. In wie viele Richtungen unser Erleben, Erfahren, Entdecken und Genießen gehen kann, erleben wir an diesem Tag.

Termin: Samstag, 5. Juni 2021, 9.30 - 16.30 Uhr

Ort: Umweltbildungszentrum/Freilandlabor Britz im Britzer Garten (ca. 10 Min. Fußweg vom Parkeingang Buckower Damm, Bus M44, Haltestelle Britzer Garten)

 

Wald

Ein Wald ist ein wunderbarer, ein magischer Ort für Kinder – und dafür muss er nicht einmal besonders groß sein! In unserem kleinen Wäldchen in der Spontanvegetation hinter dem Freilandlabor werden wir selbst erleben, wie viel Kreativität sich hier entfalten kann, wie viele Kleinigkeiten über Tiere zu erfahren sind und wie wir mit unseren Kindern schnell einen Ort errichten können, zu dem wir immer wieder gern zurückkommen.

Termin: Samstag, 11. September 2021, 9.30 – 16.30 Uhr

Ort: Umweltbildungszentrum/Freilandlabor Britz im Britzer Garten (ca. 10 Min. Fußweg vom Parkeingang Buckower Damm, Bus M44, Haltestelle Britzer Garten)

 

Winter

Im Winter "schläft die Natur" - denken viele. Dass aber auch zu dieser Jahreszeit viele und spannende Naturentdeckungen gemacht werden können, werden wir an diesem Tag erleben.

Termin: Samstag, 4. Dezember 2021, 9.30-16.30 Uhr

Ort: Umweltbildungszentrum/ Freilandlabor Britz im Britzer Garten (ca. 10 Min. Fußweg vom Parkeingang Buckower Damm, Bus M44, Haltestelle Britzer Garten)

 

 

Copyright