Tempelhofer Feld

Juni

 

Wichtiger Hinweis!

Gemäß der SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung des Berliner Senats muss der Ausstellungsraum im Umweltbildungszentrum bis auf weiteres geschlossen bleiben. E Die Außenausstellung beim Umweltbildungszentrum ist zugänglich - wir bitten jedoch, die Abstandsregeln einzuhalten.

 

Voraussichtlich können wir ab 1.Juni 2021 wieder Veranstaltungen anbieten. Allerdings ist die Teilnahme nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich, z.B. Nachweis eines aktuellen negativen Coronatests, Registrierung der Kontaktdaten, ev. Maskenplficht. Bitte informieren Sie sich vorher bei uns über die Rahmenbedingungen. Es gilt natürlich immer die jeweils aktuelle SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung des Landes Berlin.

 

Insektensommer auf dem Tempelhofer Feld: Mitmachen bei bundesweiter Zählung des NABU

Inga Böttner startet mit einer kleinen Führung über die Wiesen des Tempelhofer Feldes und gibt Informationen zur Bestimmung von Insekten. Anschließend suchen wir uns einen Beobachtungsplatz, um Schmetterlinge, Käfer, Bienen und Hummeln, Heuschrecken, usw. zu zählen. Eine Veranstaltung der VHS Tempelhof-Schöneberg
Sonnabend, 5.6., 11.00 – 13.00 Uhr
Treffpunkt: Haupteingang Columbiadamm, rote Infosäule, Entgelt: 6,42 €, erm. 4,71 €, Anmeldung: bei der VHS

 

Langer Tag der StadtNatur in Berlin

Der Lange Tag der StadtNatur ist auf das Wochenende am 18.und 19.September 2021 verlegt worden. Das Programm ist in Vorbereitung. Weitere Informationen und www.langertagderstadtnatur.de

Wir bieten Ihnen dennoch einige Veranstaltungen im Britzer Garten und auf dem Tempelhofer Feld an.

 

Das Tempelhofer Feld- Herberge vieler Wildpflanzen in der Berliner Stadtnatur

Spitzwegerich, Sauerampfer, Beifuß und andere Wildkräuter sind auf dem Tempelhofer Feld zur finden. Olaf Tetzinski zeigt die Vielfalt der Kräuer und erläutert ihre heilenden Wirkungen. 

Sonnabend, 12.06.2021, 17.00 – 18.30 Uhr                  

Treffpunkt: Haupteingang Columbiadamm, rote Infosäule, Entgelt: 3,50 €, erm. 2,50 €

 

Berliner Pflanzen! Wild-Lebendig-Reinigend

Das Tempelhofer Feld bietet Weite und Heimat für viele Wild- und Heilkräuter in der Berliner Stadtnatur. Lernen Sie mit dem Heilpraktiker Olaf Tetzinski die Wildkräuter des Tempelhofer Feldes und ihre Heilwirkung kennen.
Sonntag, 20.6., 13.00 - 14.30 Uhr
Treffpunkt: Haupteingang Columbiadamm, rote Infosäule, Entgelt: 3,50 €, erm. 2,50 €

 

Vogelwelt auf dem Tempelhofer Feld

Den Neuntöter bei der Insektenjagd zu beobachten ist das heutige Ziel der Führung von Sönke Hagemann. Ebenso könnten die Gesangskünste der Singdrossel zu hören sein. Der kaskadenartige Gesang ist eine Ohrenweide. Mit viel Glück hören wir dazu noch den Gesang der Grauammer oder erspähen sie bei der Nahrungssuche.
Sonntag, 27.6., 9.00 Uhr
Treffpunkt: Haupteingang Columbiadamm, rote Infosäule, Entgelt: 3,50 €, erm. 2,50 €

 

Bionik – abgeschaut von der Natur-Ferienworkshop auf dem Tempelhofer Feld

Für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Die Natur hat geniale Lösungen für die verschiedensten Probleme gefunden. Wer genau hinschaut, kann viel von ihr lernen. Wie können wir mit möglichst wenig Material stabile Gebilde bauen? Was hat die Klette mit meinen Turnschuhen zu tun? Wir wollen die Natur erforschen und spannende Experimente zu diesen und weiteren Fragen machen.
Dienstag, 29. Juni 2021, 10.00 – 16.00 Uhr
Treffpunkt: Tempelhofer Feld, Haupteingang Columbiadamm, rote Infosäule, Teilnahmegebühr: 8,00 € (inkl. Getränke, Verpflegung mit selbst mitbringen), Anmeldung: Tel. 703 30 20 oder This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

 

 

Copyright